Sascha Krebs ab 2017 der neue Sänger von The Queen Kings

587-3aNach erfolgreicher Suche freuen wir uns, Sascha Krebs als neues Bandmitglied vorstellen zu dürfen. Er tritt an die Stelle von Leadsänger Mirko Bäumer, der ab 2017 zu der kölschen Kultband „Bläck Föss“ wechselt.

Mit Sascha werden die Queen Kings ihr bewährtes Konzept beibehalten, die großartige Musik von Freddie Mercury und Queen auf ihre eigene Art und Weise unterhaltsam zu interpretieren.

Sascha spielte schon mit Queen Kings Bassist Rolf Sander beim Musical „We will rock you“, wobei es zur Zusammenarbeit mit den Queen-Musikern Brian May und Roger Taylor, und einem gemeinsamen Auftritt kam. Der gebürtige Mannheimer begeistert das Publikum mit seiner sympathischen Art und überzeugt mit einer ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht.

Im Rahmen der „Rock meets Classic“ Tourneen trat er in Wacken vor über 75.000 Zuschauern auf und teilte die Bühne mit u.a. Alice Cooper, Bonnie Tyler, Rick Parfitt (Status Quo), Ian Gillan (Deep Purple), und Paul Rodgers (Free, Bad Company, Queen).

Bei der Suche nach einem Nachfolger war die Kontaktaufnahme mit Sascha daher eine der ersten Ideen – und bei einer gemeinsamen Probe wurde schnell klar, das die Chemie stimmt und man gemeinsam eine erstklassige Show auf die Beine stellen kann. Das Ergebnis der ersten Proben und einige Elemente unserer überarbeiteten und kreativ erneuerten Show kann man schon jetzt in unserem brandneuen Promotion Video sehen:

 

Live aufgenommen in der Zeche Bochum im Juni 2016 (nächstes Konzert in der Zeche am 24.2.17)

Wir blicken voller Spannung dem neuen Jahr entgegen und freuen uns schon jetzt auf die gemeinsamen Konzerte mit Sascha und Euch (Tourplan 2017)!

Eure Queen Kings

Christof, Drazen, Olli, Rolf und Susann

The Book Of The Kings

Sie ist endlich da!

Unsere neue Live CD „The Book Of The Kings“ ist ab sofort bei Christof am Merch-Stand, oder hier online erhältlich.

Das Album enthält 12 Live Songs aus den Kantine Shows 2015, sowie einen Bonustrack – ausserdem ein 40seitiges Booklet mit Fotos aus 10 Jahren Queen Kings.

IMG_5981

Queen Kings meet Classic

Es erwartet Euch etwas besonderes!

Am 01.04.2016 werden wir im Colosseum Theater Essen ein Konzert mit einem grossen Sinfonieorchester spielen. Freut Euch auf ein abwechlsungsreiches, mitreißendes Programm von Klassik bis Rock – und natürlich der Musik von Queen.

Das dürft Ihr auf gar keinen Fall verpassen!!

Hier gibts die Tickets zu kaufen:

www.colosseumtheater.de

www.eventim.de

Last minute Rabatt ab 30.3.2016: 40%

und HIER zu gewinnen:

 

QKmeetsKlPlakatKlein

 

 

Queen Kings ab 2017 mit neuem Sänger

Wie auch schon aus anderen Quellen bekannt wurde, wechselt Queen Kings Sänger Mirko Bäumer ab 2017 zu der kölschen Kultband „Bläck Föss“.

Die Queen Kings sind derzeit auf der Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Da dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird, bitten wir um Geduld. Neuigkeiten werden wir hier sobald wie möglich veröffentlichen.

Mit dem neuen Sänger werden die Queen Kings ihr bewährtes Konzept beibehalten, die großartige Musik von Freddie Mercury und Queen auf ihre eigene Art und Weise unterhaltsam zu interpretieren. Von der Umbesetzung werden auch neue Impulse ausgehen und andere Facetten zum Vorschein kommen.

Somit verabschieden wir Mirko freundschaftlich und mit Bedauern, freuen uns aber gleichzeitig auf interessante neue Shows ab 2017!

The Queen Kings

 

Liebe Wegbegleiter,

Ich werde nicht nach Australien auswandern!!!

Nach 19 Jahren Queen Musik, ca. 2000 Konzerten, vielleicht 800000 gefahrenen Kilometern und unzähligen schönen Momenten mit Euch, werde ich ab 2017 mein Aufgabenfeld verändern. Wie der Presse zu entnehmen war, singe ich im nächsten Jahr bei den Bläck Fööss.

Mir ist die Entscheidung wirklich nicht leicht gefallen, aber ich glaube, dass es für mich die richtige ist. Sänger der Queen Kings zu sein ist eine große Aufgabe, deren Bewältigung mit den Jahren nicht leichter wird. Daher muss ich nach vorne schauen und zu meinem und zum Wohle meines direkten Umfeldes diesen Weg gehen.

Was man während der Jahre auf der Bühne lernt ist u.a., dass man es niemals allen recht machen kann. Trotzdem verbeugt man sich nach jedem Konzert auch vor denen, denen die Show mal nicht so gut gefallen hat. Einige wenige sind immer dabei. Mir ist bewusst, dass es auch jetzt wieder viele Menschen gibt, die meine Entscheidung nicht nachvollziehen können. Ich verbeuge mich auch jetzt wieder vor Euch allen und bedanke mich für die schönen Jahre!

2016 hat gerade erst angefangen und es wird noch viele Konzerte geben, bei denen wir gemeinsam feiern werden. Und wie eingangs erwähnt, werde ich nicht auswandern. Wer also auch immer mein Nachfolger am Mikro wird – er braucht hier und da bestimmt mal einen Vertreter. Ich werde an diesen Tagen Zeit haben!

Die Queen Kings haben sich personell schon einige Male neu formiert. Was über die Jahre geblieben ist, ist der Erfolg. Ich wünsche meinen Freunden alles Gute für die Zukunft und ich bin glücklich zu wissen, dass sie mir dasselbe wünschen.

 

Wir sehen uns,

Mirko

Freddie Mercury Memorial Night 2015

The best of Queen & Queen Kings

Bald ist es soweit – Jetzt die Tickets sichern!!

In diesem Jahr möchten wir neben den Highlights von Queen (einschließlich „Barcelona“) auch unsere eigenen Interpretation der Queen Songs vorstellen.

So wird eine Hälfte des Konzertes unter dem Motto „unplugged“ stehen. Dafür haben die Queen Kings ein abwechslungsreiches Set mit ganz eigenen Interpretationen der bekannten Queen Titel geschaffen. Es umfasst sowohl gefühlvolle, auf den Kern der Komposition konzentrierte Versionen, als auch humor- und schwungvolle neue Arrangements, in denen verschiedenste akustische Instrumente (z.B. Akkordeon, Vibraphon, Kontrabass, Percussion) zum Einsatz kommen, und so ein interessantes neues Queen-Erlebnis ermöglichen.

Als Gast unterstützt uns hierbei Juliane Bärwald (Harfe) für ein wunderschönes „Love of my life“.

In der zweiten Hälfte des Konzertes darf man sich dann auf den gewohnten „plugged“ Queen-Sound freuen. Dazu gehört als Highlight auch der Auftritt von und mit Yvonne Fiedler bei „Barcelona“ und weiteren Titeln aus der Zusammenarbeit von Freddie Mercury mit Montserrat Caballé.

Wir denken auch an eine Aufzeichnung dieser besonderen Konzerte, für die Veröffentlichung einer Live-CD.

Nicht verpassen und Tickets sichern!

 

Sonntag 13. Dezember 2015, Beginn 19:00

Donnerstag 17. Dezember 2015, Beginn 20:00 Uhr

Sonntag 20. Dezember 2015, Beginn 19:00 Uhr

Die Kantine, 50735 Köln

Karten und Infos

 

 

NEU in diesem Jahr!

Live vor Ort an unserem Merch Stand könnt ihr nach den Konzerten tolle Erinnerungen an den Konzertabend erwerben.

Viel Spaß mit den Artikeln, die wir für Euch ausgewählt haben.

Wir sehen uns auf einem der nächsten Konzerte !

Eure Queen Kings

IMG_3301

Freddie Mercury Memorial Nights 2014 – Der Vorverkauf hat begonnen!

Die Freddie Mercury Memorial Nights 2014:

The Queen Kings mit Chor und Opernsängerin

Die Freddie Mercury Memorial Nights mit The Queen Kings in „Die Kantine“ in Köln sind bereits Tradition. Sie finden schon seit vielen Jahren immer im Dezember statt. Kenner wissen, dass dabei jedes Mal aufs Neue exklusive Shows geboten werden, die über das Normale hinausgehen. Sie gehören zu den wichtigsten Shows der renommiertenKölner Queen-Tribute-Band „The Queen Kings“,  deren Tourplan ca. 120 Konzerte pro Jahr in ganz Deutschland und den Nachbarländern umfasst.

Für die Memorial Nights in Köln entwerfen sie jedes Jahr eine neuebesondere Show, um das Werk des genialen Freddie Mercury von einer anderen Seite aus zu zeigen und zu feiern. 2014 mit Unterstützung durch den 35 Stimmen starken Chor „Young hope“ und die Opernsängerin Christine Gogolin.

Für die Musik seiner Band Queen zog Leadsänger und Hauptkomponist Freddie Mercury alle Register, und so wurden die üppigen, vielstimmigen Chorarrangements der Studioaufnahmen zu einem typischen Markenzeichen, die jeder von der legendären „Bohemian Rhapsody“ kennt. Auch viele weitere Songs wie Show must go on, Somebody to love, oder Who wants to live forever werden durch einen stimmenstarken Chor so richtig groß. Aus diesem Grunde werden Queen Kings in diesem Jahr durch die 35 Sänger und Sängerinnen des „Young hope“ Chor aus Eitorf unterstützt.

Auch auf „Barcelona“ und weitere Titel von Freddie Mercury’s Album mit Montserrat Caballé darf man sich freuen – ein Höhepunkt der Karriere des genialen Sängers. Von The Queen Kings zusammen mit Opernsängerin Christine Gogolin und dem Chor „Young hope“ mit ganz großem Sound und 100% live auf die Bühne gebracht.

Sonntag 7.12.2014

Sonntag 14.12.2014

Sonntag 21.12.2014

„Die Kantine“, 50735 Köln (Longerich)

Beginn: 19:00 Uhr

Infos und Tickets